wim woeber photographer

Sehr traurig: Frank Erler gestorben!

Sehr traurig: Frank Erler gestorben!

Mit großem Bestürzen erfahre ich eben, dass mein Büronachbar, Kollege und Freund Frank Erler einfach so gestorben ist, Herzversagen… er hinterlässt Frau und 4 Kinder! Nicht nur, dass wir noch in einem gemeinsamen Projekt stecken, das bekommen wir auch so zu Ende. Viel tragischer ist, dass mir schon jetzt unsere gemeinsamen Besuche an der Frittenbude fehlen […]

Read more

Fotojournalismus und seine gelernten Konventionen

Fotojournalismus und seine gelernten Konventionen

Wird der Fotojournalismus durch seine inhaltlichen Konventionen an seiner Entwicklung gehindert? Oder leidet einfach die Wahrheit unter dem fehlenden großen Zusammenhang, der durch die Schlagwort-Berichterstattung fehlt? „We see on our front pages only facsimiles of 90-year-old Leica versions of photos.“ schreibt Donald Weber von VII in seinem  Aufsatz über den Fotojournalismus heute. Er beklagt, dass nach dem […]

Read more

Mit Film ging das jedenfalls nicht…

Oft werde ich gefragt, ob nicht die Fotografie auf Film qualitativ besser gewesen war als „diese modernen Digitalfotos“. Seit der Nikon D3 hat der Film keine Chance mehr, die Möglichkeiten sind sogar deutlich erweitert worden, wie beispielsweise die Fotos vom Olympischen Stadion in Peking bei Nacht zeigten. Interessanterweise wurde dieses Thema jetzt von dem Blog […]

Read more

Schwerindustrie

Schwerindustrie

Am Wochenende Mathias Bothor bei einem Shooting für das Projekt Ohrenkuss unterstützt. Gefühlt das hundertste Shooting in einem Stahlwerk, oder Schwerindustrie generell,  aber das erste mit Models mit Down-Syndrom. Es war mal wieder eine neue Erfahrung, wofür ich diesen Beruf liebe. Und Spaß hat es auch noch gemacht…  

Read more

Billy Bob

Billy Bob

Hin und wieder verirren sich Motorräder in mein Portfolio. Diese handgedengelte Harley der German Motorcycle Authority war zwar ein Job von Ralph, da wir ihn aber zusammen realisiert haben, darf das Bild auch hier in den Blog. Bin ja nicht sooo der Freund amerikanischer Mopeds, aber das hier verdient allein schon wegen der irren Verarbeitung […]

Read more

Besprechung im KStA

Besprechung im KStA

look in Stadtanzeiger

Read more

ausrisse

ausrisse

Manchmal arbeitet man nicht nur f�r print, sondern steht auch drin, wie auch immer…

Read more

Foto-Ausstellung, Artikel über meine Fotos in der TAZ

Foto-Ausstellung, Artikel über meine Fotos in der TAZ

Der ungew�hnliche Blick eines K�lners auf „les Belges“
taz K�ln Nr. 7584 vom 7.2.2005, Seite 1, 78, Rezension

Read more

Instagram

Mein Newsletter

Anmelden Abmelden

The Social Thing

Tweeeeet